Klimabilanz von Lebensmitteln

Klima-Initiative für mehr Transparenz im Handel? 

von Anne Kokenbrink

Wie die Klimabilanz von Lebensmitteln ausfällt, lässt sich im Supermarkt kaum nachvollziehen. Vier Unternehmen wollen das ändern. Mit der Initiative „Together for Carbon Labelling“...

Im Jahr 2020 hatte nahezu jeder zweite landwirtschaftliche Betrieb in Nordrhein-Westfalen neben Einkünften aus der Bewirtschaftung seines eigenen Betriebes mindestens eine zusätzliche...

10.000€ und viel Aufmerksamkeit: Diese drei Teams haben es beim Innovationspreis Moderne Landwirtschaft in der Kategorie „Start-ups“ auf die Shortlist geschafft. Die Siegerehrung folgt beim...

Alle reden von Innovationen – aber wer bezahlt sie eigentlich? Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es für Start-ups und junge Unternehmen entlang der Lebensmittelwertschöpfungskette?...

Stoffliche Verwertungsmöglichkeiten

Mit Holzasche den Boden verbessern?

von Hinrich Neumann

In einem Forschungsprojekt hat das Technologie- und Förderzentrum aus Straubing nach praxisrelevanten Verwertungsmöglichkeiten von Holzasche gesucht. Jetzt liegen die Ergebnisse vor.

Future Agro Challenge & Alles auf Start-up

Von Ernterobotern, Laborfisch und Kuhsensoren

von Anne Kokenbrink

Welche Trends zeichnen sich im Agrifood-Sektor ab? Wo liegen Chancen und Potenziale? Stammt das Fleisch der Zukunft aus dem Labor oder doch vom Tier? Wie kommen Gründer an frisches Geld und finden...

Top Thema

Über zusätzlichen Humusaufbau können Landwirte klimaschädliches CO2 im Boden binden. Ist es sinnvoll, diese Leistung als CO2-Zertifikat zu verkaufen? Dr. Axel Don vom...

Der Anbau von Bäumen auf Acker- und Grünland bekommt mehr politischen Rückenwind. Diese Pioniere aus ganz  Deutschland zeigen, wie die Agroforstwirtschaft gelingen kann.

Die ökologischen Vorteile von Agroforst liegen auf der Hand. Doch lohnt es sich für Landwirte, Agroforst zu betreiben, wo liegen Hürden? Die Einschätzungen einiger Experten.