Eva Piepenbrock

Schreib Eva Piepenbrock eine Nachricht

Eva stammt von einem Sauenbetrieb aus Nordrhein-Westfalen, kehrte der Landwirtschaft nach dem Studium der Germanistik, Anglistik und der Kommunikationswissenschaften aber zunächst den Rücken.

Sie arbeitete fünf Jahre als Werbetexterin in Hamburg und Münster. Dann heuerte sie beim Landwirtschaftsverlag an und kombiniert heute die Kreativität der früheren Tätigkeit mit der Begeisterung für die grüne Gründerszene.

Alle Artikel von Eva Piepenbrock

Einkaufsverhalten nach Corona

Click & Collect beim Bäcker und an der Tanke

von Eva Piepenbrock

Spätestens seit Corona halten Bäckereien, Metzgereien und Tankstellen dem Einkaufsverhalten der digitalen Generation nicht mehr stand. Marie-Luise Meyer will den Foodservice-Vertrieb mit der...

Im Jahr 2020 hatte nahezu jeder zweite landwirtschaftliche Betrieb in Nordrhein-Westfalen neben Einkünften aus der Bewirtschaftung seines eigenen Betriebes mindestens eine zusätzliche...

10.000€ und viel Aufmerksamkeit: Diese drei Teams haben es beim Innovationspreis Moderne Landwirtschaft in der Kategorie „Start-ups“ auf die Shortlist geschafft. Die Siegerehrung folgt beim...

Was passiert eigentlich im f3-Netzwerk? Wer tummelt sich auf dem digitalen Marktplatz auf f3.de? Darüber halten wir euch regelmäßig mit kleinen Erfolgsmeldungen auf dem Laufenden. Heute...

Insektenprotein im Tierfutter

FarmInsect: neues Kapital für Insektenzucht am Hof   

von Eva Piepenbrock

Das Start-up „FarmInsect“ setzt auf regionale Reststoffe aus der Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie, um Larven der Schwarzen Soldatenfliege zu mästen. Landwirtschaftliche Betriebe sollen...

Nischenkultur Salicornia

Wo das Salz wächst

von Eva Piepenbrock

Queller, Salicornia, Seespargel: Die Salzpflanze des Start-ups „Salifaktur“ hat viele Namen. Richtig bekannt ist hierzulande keiner. Anbauerfahrung gibt es kaum. Die Gründer wagen es trotzdem:...