Am von Caroline Schulze Stumpenhorst

Schreiben Sie Caroline Schulze Stumpenhorst eine Nachricht

Businessplan Wettbewerb

Wettbewerb für „Grüne Gründungen“ in NRW

Der „KUER.NRW Businessplan Wettbewerb“ richtet sich an Gründerinnen und Gründer der Umweltwirtschaft. Den Gewinnern des Wettbewerbs winken branchenfokussierte Unterstützung, intensive Coachings und Hilfestellungen in Finanzierungs- und Vertriebsfragen. Die Bewerbungsphase für das fünfmonatige Programm hat bereits begonnen. 

Gründer, die über innovative Produkt-, Verfahrens- oder Dienstleistungsideen mit Marktpotential in den Branchen Klima, Umwelt, Energie und Ressourcenschonung verfügen und am Standort NRW ein Unternehmen gründen wollen, sind gefragt. Sie können sich mit ihrer „Grünen Idee für die Zukunft“ zum „KUER.NRW Businessplan Wettbewerb 2021“ anmelden. Im Fokus stehen Start-ups, die mit ihrer Geschäftsidee zu Umwelt- und Klimaschutz beitragen. Die Bewerber müssen für die Bewerbung einen soliden Businessplan vorweisen oder haben bereits ein junges Unternehmen – nicht älter als zwei Jahre – in NRW gegründet.  
In fünf Monaten erstellen die Gründer einen tragfähigen Businessplan, der auch vor Investoren Bestand haben soll. Speziell akkreditierte Mentoren, Spezialisten, Branchenexperten und Angel Investoren begleiten die Gründer über alle Phasen ihrer Gründung - von der Ideenfindung über die Erstellung des Businessplans bis zur Unternehmensgründung, Markteinführung und Finanzierung, individuell am Bedarf orientiert. Es erfolgt ein  Dialog und Know-how Transfer in den Qualifizierungsworkshops. Gleichzeitig erhalten die Teilnehmer Kontakt zu KUER affinen Investoren und zum  Netzwerk der NRW Umweltwirtschaft.

Fünf Monate Unterstützung 

Der Zeitplan in Kürze: 
01. Juni 2021: Start des Businessplan Wettbewerbs, Beginn Phase 1 29. Juni 2021: Meet-up Veranstaltung 01. September 2021: Start Phase 2 (letzte Einstiegsmöglichkeit für Teams) 31. Oktober 2021: Abgabe der Detail-Businesspläne, Ende Phase 2 30. November 2021: Jurysitzung und Preisverleihung
Hier geht es direkt zur Anmeldung.  
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Über KUER.NRW

Der KUER Businessplan Wettbewerb ist eines der vier Module von KUER.NRW | Grüne Gründungen Nordrhein-Westfalen. KUER.NRW unterstützt grüne Gründer*innen und Start-ups aus NRW von der ersten Idee bis zur Präsentation Ihrer Erfolgsgeschichte und wird von pro Ruhrgebiet e.V. und dem Business Angels Netzwerk Deutschland e.V. im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen durchgeführt.

Mit einem neuen Förderprogramm möchte das Umweltministerium NRW die Innovationskraft in der Umweltwirtschaft fördern. Zeitgleich startet die Bewerbungsphase für das diesjährige...


Mehr zu dem Thema