Am von Anja Rüweling

Schreiben Sie Anja Rüweling eine Nachricht

Das grüne Gold

Cannabis ist immer wieder Thema: In Berlin fand nun die International Cannabis Business Conference statt und die Lizenzen für den Anbau von medizinischem Cannabis wurden verteilt. Außerdem machen die Millionen-Investments in Cannabis-Start-ups weiterhin Schlagzeilen. Einblicke in den Markt und ein Überblick der neuesten Entwicklungen.

Hanf, Cannabis, Marihuana: Was ist was?

Cannabis ist das lateinische Wort für Hanf. Der Begriff Cannabis schließt in Deutschland oft auch die Hanfpflanze und dessen Bestandteile mit ein. Die (getrockneten) Blüten der weiblichen Hanfpflanze werden als Marihuana bezeichnet. Nur diese enthalten sogenannte Cannabinoide wie Tetrahydrocannabinol (THC) oder Cannabidiol (CBD). Aus dem Harz, den die Blüten der weiblichen Hanfpflanze ausscheiden, entsteht unter anderem Haschisch.

Was wird genutzt?

Aus den Fasern der Hanfpflanze werden nicht nur Textilien, sondern auch Seile, Papiere und Verpackungen hergestellt. Bestimmte Cannabinoide - THC und CBD sind die bekanntesten - sollen eine schmerzlindernde, entspannende oder angstlösende Wirkung haben. Sie werden in Deutschland mittlerweile von Ärzten verschrieben.

CBD ist auch in Form von Ölen, Tees oder als Pulver zu kaufen. Außerdem wird Cannabis vermehrt als Zutat in Lebensmitteln und Getränken genutzt und als Zusatzstoff in der Kosmetik.

Wie ist die (derzeitige) rechtliche Lage?

Die Lizenzen für den Anbau von medizinischem Cannabis wurden vergeben. (Bildquelle:
Michael Fischer/Pexels)

Seit 2016 ist der Einsatz von Cannabis für medizinische Zwecke erlaubt. Auch Krankenkassen übernehmen Behandlungen mit Cannabis. Bislang muss das Medizin-Cannabis allerdings noch nach Deutschland importiert werden. Wie das Handelsblatt vergangene Woche berichtete, sind jetzt die Zuschläge für den Anbau in Deutschland vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) verteilt worden (welche Start-ups siehe unten). Vor 2020 wird allerdings nicht mit einer Ernte gerechnet.

Während der Anbau von Medizin-Cannabis streng...