Gründerwerkstatt

Es gibt mehr Wege ein Projekt zu finanzieren als die klassische Bankfinanzierung. Ein Informationsportal stellt die geläufigsten alternativen Modelle vor. 

Investitionsbereitschaft von Unternehmen

DLG-Trendmonitor: Für Krisen sparen oder für morgen investieren? 

von Justin Brinkmann

Was passiert, wenn die Corona-Pandemie und die Afrikanische Schweinepest die Märkte verunsichern? Wie wollen sich Unternehmen auf neue Ernährungstrends einstellen? Der DLG-Trendmonitor hat...

Wunschkonzert

Frauen, traut euch 

von Julia Hufelschulte

Vom Hof bis zur Verbandsarbeit. Landwirtschaft ist an vielen Stellen noch eine Männerdomäne. Im f3-Wunschkonzert spricht Landwirtin Theresa Ungru über ihre Sicht der Dinge. 

Junge Unternehmen aus dem Agrar- und Food-Sektor sammeln frisches Geld. Ob Künstliche Intelligenz, Nachhaltigkeit oder Nahrungsmittelverschwendung – die Investoren sehen trotz Pandemie dort die...

Hubertus Lengers aus Nordrhein-Westfalen hat als Sauenhalter eigentlich genug mit Haltungsverordnung und dem Aktionsplan Kupierverzicht zu tun. Dennoch bewegen ihn neue Standbeine wie Algen- oder...

Digitale Grüne Woche

Marktkost gewinnt IGW Startup Days

von Eva Piepenbrock

Innovationen aus Food und Agrar, Start-up-Pitches und Gründungsmotivation von Investor Frank Thelen – ein Rückblick auf die digitalen Startup-Days auf der Internationalen Grünen Woche.  

Start-ups und Landwirte: jetzt bewerben!

Speaker für f3-Scheunengespräche gesucht

von Eva Piepenbrock

f3 plant im Jahr 2021 vier Scheunengespräche. Den Anfang machen wir am 25. März. Erstmals können sich interessierte Start-ups, Landwirtinnen und Landwirte sowie Unternehmen und Institutionen um...

Good Reads KW 2

Für Augen und Ohren

von Julia Hufelschulte

Wir haben für Euch die Augen offen gehalten und die besten Lese- und Hörtipps gesammelt. 

Das Logo von EIT Food begegnet Agrifood-Start-ups derzeit an vielen Stellen. Doch wie genau arbeitet dieses „Pan-europäische Netzwerk“ eigentlich? Wie können Gründerteams profitieren? f3 hat...

Trotz der Corona-Situation ist in den vergangenen Wochen wieder Geld von Investoren an Start-ups geflossen. 

Die Planungen für die Start-up Days auf der Internationalen Grünen Woche sind abgeschlossen. Die Finalisten der digitalen Pitches stehen fest. Seid digital dabei und meldet euch jetzt an.

Digitale Apfelernte

Appgezählt

von Anja Rüweling

Das österreichische Start-up „Pixofarm“ hat eine App entwickelt, die Äpfel zählt, deren Größe ermittelt und mithilfe von Künstlicher Intelligenz Ertragsvorhersagen macht. Landwirte und...

Milchalternative

Erbsenmilch: ready to vly

von Anja Rüweling

Das Berliner Start-up „vly“ stellt Milchersatz aus Erbsenprotein her. Kürzlich verkauften sie den Millionsten Liter. Für einige vielleicht überraschend: Auch Molkereien profitieren.

Zukunftsszenario

2050: Deutschland is(s)t klimaneutral 

von Dr. Simone K. Frey

Wie werden Landwirte und Landwirtinnen künftig arbeiten? Wie kann eine klimaneutrale Lebensmittelproduktion aussehen? „Nutrition Hub“-Gründerin Simone Frey spielt die Ergebnisse des...

Der erst im Oktober gestartete European Circular Bioeconomy Fund (ECBF) vermeldet ein zweites Closing in Höhe von 93 Mio. €. Mit dabei: Nestlé, der Biokraftstoffhersteller Neste, Volkswohl Bund...

Ältere Meldungen aus Gründerwerkstatt lesen