Gesuch der Woche

Junger Milchbauer sucht nachhaltige Projekte free

Innovationen im Milchviehbereich und der Landwirtschaft ganz allgemein: Dafür zeigt sich dieser Junglandwirt im f3-Gesuch der Woche offen. (Foto: Schildmann)

Im aktuellen f3-Gesuch der Woche geht es um nachhaltige Projekte in der Milchviehhaltung und um die Landwirtschaft herum. Wer einen motivierten Junglandwirt als Kooperationspartner sucht, wird hier fündig.

Sparringspartner sein, Ideen entwickeln, Feedback geben, Knowhow beisteuern – wer eine Idee im landwirtschaftlichen Bereich entwickelt, schafft dies nicht von heute auf morgen. Und auch nicht allein. Dieser junge Milchviehhalter stellt sich im f3-Gesuch der Woche zur Verfügung.


Motiviert, zukunftsorientiert, nachhaltig und ehrgeizig! Mit 24 Jahren schließt dieser Hofnachfolger im nächsten Jahr sein Masterstudium ab. Für seinen Milchviehbetrieb (110 Milchkühe, 130 ha Grünland) in der Nähe von Köln sucht der Junglandwirt nun Inspirationen, mitwirkende Personen oder auch Investoren für die Zukunft.

Dabei ist er für alle Ideen offen. Das zukünftige gesamte Projekt sollte jedoch nachhaltig (sozial, ökonomisch und ökologisch) sein. Hierbei ist es nicht wichtig, ob dies in der Milchviehhaltung, in der Landwirtschaft oder außerhalb der Landwirtschaft ist. Die gute Idee zählt!


Interesse an diesem Gesuch? Dann meldet euch hier.
Alle aktuellen Gesuche ansehen? Hier entlang.

Das f3-Netzwerk wächst!

Hat dir der Beitrag gefallen?

Alle Meldungen, Beiträge und Reportagen liest du als f3-Mitglied. Jetzt anmelden und alle Vorteile sichern!

Mitglied werden