Ob in den Regalen des Lebensmitteleinzelhandels oder mit dem eigenen Online-Shop – die Gründer in der Ernährungsbranche produzieren, was der Konsument nachfragt.  Digitale Prozesse, Big Data und Blockchain sollen für mehr Sicherheit und vor allem lückenlose Rückverfolgbarkeit sorgen. Transparenz, nachhaltige Herstellungsweisen oder einfach neue Ideen bringen Bewegung in den Markt. 

food

Der Nudel-Lohnunternehmer

Über 50 verschiedene Nudelsorten stellt „Kuntz feine Eiernudeln“ in Rheinland-Pfalz im Lohn für Direktvermarkter her. Zuerst verarbeitete Christoph Kuntz nur Bruch-Eier. Heute sind es 1,5 t pro Woche.

digital food Story

Von wegen aus dem Bauch heraus

Was vertrage ich, was nicht? Wer unter Lebensmittelunverträglichkeiten leidet, muss eigene Strategien beim Einkaufen entwickeln. Es gibt keine zentrale Datenbank darüber, welche Stoffe in welchen Produkten stecken. Ira Saric-Ormuz erstellt eine. Mithilfe der Gemeinschaft der Betroffenen.