farm food Story

Von Brüdern und Schwestern

Bei Haehnlein wachsen Legehennen und Hähne zusammen auf. Die Initiatorin des Konzepts, Annalina Behrens, wollte sich mit dem Töten der männlichen Küken nicht zufriedengeben, als sie in die Fußstapfen ihres Vaters trat. Zusammen mit ihrer Schwester vermarktet sie heute die Eier der Legehennen und das Fleisch der Hähne.

farm future Story

Garnelenpoker

Garnelenzucht ist eigentlich in Südostasien zu verorten. Mit seiner Landgarnele bringt Sven Damm Aufzucht, Produktion und Vermarktung der Exoten ins tiefste Hessen. Ein Investment mit viel Pioniergeist und Risikobereitschaft – ganz ohne einen Plan B.

digital farm Story

Ein Fitnesstracker für die Kuh

Das Start-up dropnostix vertreibt einen Sensor, der im Pansen der Milchkuh die Temperatur sowie Bewegungs- und Verdauungsaktivität misst. Ein Algorithmus wertet die Daten aus und meldet dem Landwirt Auffälligkeiten. Der kann handeln, bevor die Milchleistungswerte schlecht sind.

Wir haben mit Prof. Hessel über die Digitalisierung der Nutztierhaltung gesprochen.
digital future Story

Jedes Tier im Blick

Welche technologischen Innovationen kommen in der Nutztierhaltung auf uns zu? Wo liegen Chancen? Und wo Grenzen der Digitalisierung im Stall? Darüber sprach f3 mit der Digitalisierungsbeauftragten des BMEL, Prof. Dr. Engel Friederike Hessel.

Ein Weinbau-Gebiet soll digital gemanagt werden.
digital farm Story

Datenlese im Weinberg

Verwinkelte Schläge, viele Aufgaben in Handarbeit, wechselnde Saisonarbeiter: Den Überlick über ein Weingut zu behalten, ist anspruchsvoll. Marcel Sambale-Lergenmüller suchte Hilfe bei digitalen Ackerschlagkarteien. Doch die waren nicht auf Winzer zugeschnitten. Also entwickelte er selbst eine Software.