Gesuch der Woche

Produktionsflächen zur Herstellung von Kichererbsentofu free

Flächen und Produktionsstandorte: Immer mehr Unternehmen, Start-ups und Privatleute suchen danach. (Grafik: Christina Helmer).

Das f3-Gesuch der Woche: Ein Start-up aus Berlin sucht einen Produktionsstandort im Umland für die Herstellung von Kichererbsentofu.

Zur Herstellung, zur Lagerung, zum Unterstellen: Flächen sind – vor allem in Großstädten – knapp. Immer mehr Unternehmen, Start-ups und Privatleute sind auf der Suche nach Unterstellmöglichkeiten und Lager- und Produktionsflächen auf dem Land. Landwirte und landwirtschaftliche Betriebe sind gefragt.

Untenstehendes Gesuch ist in unserem Netzwerk derzeit aktuell. Dort werden Start-ups und Landwirte, aber auch Start-ups und etablierte Unternehmen, Mentoren und Investoren der Lebensmittelwertschöpfungskette zusammengebracht. Einmal wöchentlich stellen wir ein „Gesuch der Woche“ vor.


GESUCH DER WOCHE

Ein Start-up aus Berlin sucht einen Produktionsstandort zur Herstellung von Kichererbsentofu in Berlin oder Brandenburg.

Benötigt wird eine Fläche von ca. 500 qm mit einer „Produktionsküche“, Starkstromanschlüssen und Gasanschluss, Pack- und Fertigstellungsraum, Lagerraum, Kühlzelle, einem kleinen Büro sowie Umkleide und Toiletten (könnten aber mit anderen Mietern geteilt werden).

Interesse an diesem Gesuch? Dann meldet euch hier!


Das f3-Netzwerk wächst!

Hat dir der Beitrag gefallen?

Alle Meldungen, Beiträge und Reportagen liest du als f3-Mitglied. Jetzt anmelden und alle Vorteile sichern!

Mitglied werden