Am von Anne Kokenbrink

Schreiben Sie Anne Kokenbrink eine Nachricht

Anbau alter Sorten

Das Beet ist das Ziel

Das Start-up „Black Turtle“ bietet fast vergessene Gemüsesorten für den eigenen Anbau an. Warum das Team ausgerechnet auf alte Sorten setzt und wie es den Gemüseanbau für Jedermann möglich machen will, darüber haben wir mit der Projektleiterin gesprochen.

Home Office kennen wir mittlerweile alle. Wie wäre es also mal mit Home Acker? Spätestens in Zeiten von Corona ist es nicht verwunderlich, dass der ein oder andere durch die freie Zeit zum Hobby-Gemüsegärtner geworden ist. Diesen Trend macht sich das Start-up „Black Turtle“ zunutze. Es bietet seit 2019 Anbausets für alte Gemüsesorten in seinem Online-Shop an und begleitet die Käufer in der Gemüse-Saison mit Informationen zu Anbau, Sorten und Naturschutz. f3 hat mit Projektleiterin Julia Krebs über das Projekt gesprochen. 
„Mit 450 Teilnehmern gestartet, haben wir die Teilnehmerzahl im Jahr 2020 auf knapp 2.000 erhöhen können“, sagt Julia Krebs. Black Turtle ist ein Programm, das von dem gemeinnützigen Verein Ackerdemia ins Leben gerufen wurde – einem Verein, der mit seinen Programmen mehr Wertschätzung für Natur und Lebensmittel erreichen will. Black Turtle wird gefördert über das „Bundesprogramm Biologische Vielfalt“ vom Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit in Kooperation mit dem BUND. 

Wie funktioniert‘s?

Unter dem Motto „Wir säen alt aus“ möchte Black Turtle die Menschen für den Erhalt und die nachhaltige Nutzung selten gewordener Kulturpflanzen sensibilisieren und begeistern. In diesem Jahr bietet das Start-up insgesamt 21 Gemüsearten und 28 verschiedene Gemüsesorten in fünf verschiedenen Sets für den Garten, das Hochbeet oder den Balkon an.  Die Sortenvielfalt reicht von Basilikum über Radieschen,...


Du musst dich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Du hast noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Du hast noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Du hast noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen