Themen

Food-Waste

Jeden Tag gehen entlang der Lebensmittelwertschöpfungskette Tonnen von Lebensmitteln verloren. Vom Erzeuger über die Verarbeitung, den Handel bis zum Endverbraucher hin fallen zu viele teuer produzierte Lebensmittel hintenüber. Um Ressourcen zu sparen und Produktionen effizienter zu gestalten, muss das Thema Food Waste angegangen werden. Viele Unternehmen, Start-ups und landwirtschaftliche Betriebe haben sich dieses Themas längst angenommen. Sie entwickeln kreative Ideen vom Feld bis auf den Teller, wie Lebensmittelverschwendung reduziert werden kann. Diese Themenseite gibt einen Überblick über die neuesten technologischen Ideen und nachhaltigen Geschäftsmodelle.

Unsere Artikel zum Thema

Newsletter

Trage dich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen dich über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Erzeuger, Verarbeiter, Spediteure, Großhandel, Einzelhandel, Verbraucher. Vom Hof bis zum Teller gehen Lebensmittel verloren. Die Komplexität des Problems ist gewaltig. Das Start-up „SPRK“...

Das Start-up „Urgrow“ aus Leipzig hat einen smarten Kräutergarten entwickelt. Damit sollen Salate, Tomaten und andere Pflanzen in der Küche angebaut werden. 2021 soll der Verkauf starten, wie...

Warum investieren Lebensmittelunternehmen in (nachhaltige) Innovationen? Wie kommunizieren sie diese? Eine aktuelle Studie zeigt: die Sorge, dass Innovation als Greenwashing abgetan wird, schwingt...

Weitere Artikel zum Thema