Internationale Grüne Woche Startup-Days 2022

Veranstaltungsdatum: 25 - 26.01.2022

Jetzt anmelden! Zündet die nächste Stufe und nutzt die Chance, auf der kommenden IGW 2022 euer Startup einem breiten Publikum vorzustellen.  Gewinnt individuelle Coachings von einem Trio wichtiger Entscheider:innen und die exklusive Möglichkeit, euch und eure Innovation auf der IGW 2023 zu präsentieren.

Die Bewerbungsfrist endet am 15. Dezember 2021.

Um was gehts?

Am 25. und 26. Januar 2022 dreht sich auf der IGW alles um Startups. Kommt ihr aus der Agtech- oder Foodtechbranche, so pitcht ihr vor einer hochkarätigen Jury um die beste Geschäftsidee und habt die Möglichkeit, mit wichtigen Entscheider:innen und Multiplikator:innen in Kontakt zu treten. 

Wen oder was suchen wir?

  • Die gesamte Rage von Startups aus dem Bereich Agtech & Foodtech: von reifen Unternehmen mit einem einem skalierbaren und marktreifen Produkt, bis hin zu jungen Unternehmen, die gerade erst gegründet haben.
  • Unternehmen, die darlegen können, dass ihre Idee mindestens eines der 17 UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung unterstützt.
  • Kreative Ideen für den Agrar- und Ernährungsbereich, die mehr als nur einem „flüchtigen“ Trend folgen.
  • Inspirierende Persönlichkeiten, die ihren Weg kennen und wissen worauf es ankommt. Begeisterte Teams, die Zusammenarbeit, Kompetenz und Power zeigen.

Was möchten wir von euch wissen?

  • Stellt euch kurz vor: Wer seid ihr? Welche Meilensteine habt ihr schon erreicht?
  • Wie weit ist euer Produkt?
  • Warum gerade diese Idee? Stellt dar, was an eurem Produkt/ Dienstleistung das Besondere ist.
  • Was ist der Unterschied zu ähnlichen, auf dem Markt etablierten Produkten oder Geschäftsmodellen?
  • Kurz: Was ist euer USP? Welchen Nutzen stiftet Ihr?

Wie könnt ihr teilnehmen?

Für die Bewerbung bitten wir um eine aussagekräftige Darstellung eurer Geschäftsidee, euren Marktchancen und eurem Finanzierungskonzept. Zusätzlich stellt euch bitte in einem 2-minütigen Video als Team vor. Die Einreichung erfolgt per E-Mail an Maren Ziebarth startups@andreas-hermes-akademie.de.

Die Jury besteht aus hochkarätigen Vertreter:innen der Ernährungsbranche, des Handels sowie der Landwirtschaft.