food News

Lebensmittel online handeln

Der Onlinehandel mit Lebensmitteln in Deutschland gewinnt an Bedeutung. (Illustrationen: Christina Helmer)

Die Prognose des Online-Handels ist weiter steigend. Längst werden nicht mehr nur Kleidung, Elektrowaren und Bücher online vertrieben. Auch der Online-Handel mit Lebensmitteln wächst.

Im Folgenden präsentieren wir einige Zahlen zum Online-Handel von Lebensmitteln:


Quelle: Statista

Der Anteil der Personen in Deutschland, die Nahrungs- bzw. Lebensmittel im Internet kaufen, steigt seit 2012 langsam aber stetig an.


Ø Online-Ausgaben Food pro Kopf/Jahr (Quelle: Online Monitor 2019,
Handelsverband Deutschland (HDE)

Jetzt f3 Mitglied werden und direkt weiterlesen

Als f3-Mitglied erhälst du täglich Meldungen, Beiträge und Reportagen zu Innovationen und Start-ups aus den "grünen" Bereichen und wirst Teil des neuen Gründer-Netzwerks.

mehr Informationen bekommst du hier

Die Prognose des Online-Handels ist weiter steigend. Längst werden nicht mehr nur Kleidung, Elektrowaren und Bücher online vertrieben. Auch der Online-Handel mit Lebensmitteln wächst.

Im Folgenden präsentieren wir einige Zahlen zum Online-Handel von Lebensmitteln:


Quelle: Statista

Der Anteil der Personen in Deutschland, die Nahrungs- bzw. Lebensmittel im Internet kaufen, steigt seit 2012 langsam aber stetig an.


Ø Online-Ausgaben Food pro Kopf/Jahr (Quelle: Online Monitor 2019,
Handelsverband Deutschland (HDE)

Insgesamt wird für Lebensmittel im Internet immer mehr Geld ausgegeben. 2016 flossen pro Kopf noch 43 €, 2018 schon 52 € in den Online-Handel mit Lebensmitteln.


Quelle: Online Monitor 2019,
Handelsverband Deutschland (HDE)

Gemessen am Umsatzvolumen der verkauften Lebensmittel im gesamtdeutschen Einzelhandel (182 Mrd. €) lag der Online-Anteil, inklusive Getränke und Tabakwaren, 2018 bei 1,2 %, also bei 2,2 Mrd. €.

Lebensmittel machen allerdings nur einen kleinen Teil des E-Commerce-Umsatzes in Deutschland aus. Im Jahr 2018 wurde im deutschen Online-Handel ein Umsatz von rund 1,36 Mrd. € mit Lebensmitteln erzielt. (Quelle: Statista )


Online-Handel Lebensmittel

Der Lebensmittel-Bereich ist die Warengruppe im E-Commerce, die mit 17,3 % von 2018 auf 2019 das größte Wachstum verzeichnen konnte. (Quelle: E-Commerce Verband).


Laut Online-Monitor des Handelsverband Deutschlands (HDE) nimmt die Anzahl der Online-Shopper vor allem bei den über 60-Jährigen zu. Insgesamt wird für Lebensmittel im Internet immer mehr Geld ausgegeben.

Online-Handel Lebensmittel

Wie eine repräsentative Verbraucherbefragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom unter 1.003 Bundesbürgern ergeben hat, haben bereits 21 % eine App oder eine Webseite genutzt, um regionale Lebensmittel oder regional-ausgerichtete Gastronomie zu finden. 2018 waren es noch 18 %. Weitere 36 % geben an, dass sie sich vorstellen könnten, solche Apps oder Webseiten künftig zu nutzen. 15 % der Befragten haben zudem schon einmal in einem digitalen Hofladen eingekauft. Weitere 30 % können sich vorstellen, dies künftig zu tun. (Quelle: Digitalverband Bitkom).